Sportgelände

Sportplatz Guntersblum

Man kann wohl mit Recht behaupten, dass das Sportgelände des SV Guntersblum zu den schönsten in der ganzen Region gehört. Für die Sportler herrschen optimale Bedingungen, denn welcher andere Verein kann schon von sich behaupten, gleich über zwei Rasenplätze zu verfügen, die in so einem exzellenten Zustand sind. Ausgewichen wird nicht. Wenn in Guntersblum gespielt wird, dann auf Rasen! Selbst im Winter sorgen die Platzwärte dafür, dass die Plätze sehr gut bespielbar sind und nur in ganz seltenen Fällen ein Spiel abgesagt werden muss.

Unterer Rasen mit Hauptgebäude  

 

Aber nicht nur die eigentlichen Akteure auf dem Platz können zufrieden sein. Beim unteren Platz, auf dem der Großteil der Spiele ausgetragen wird, können die Zuschauer von der überdachten Tribüne, von Sitzbänken, einfach nur von der Bande, die rund um den Sportplatz verläuft, oder natürlich vom "Häuschen" aus, die Spiele beobachten, ohne dass z.B. eine Laufbahn stört.

 

 

Umkleidekabine

 

 

Darüber hinaus stehen insgesamt 3 Kabinen zur Verfügung, die ebenfalls hervorragend gepflegt sind und sich unmittelbar in Platznähe befinden. Direkt über der Kabine der Aktiven befindet sich ein großer Besprechungsraum, der z.B. für Vorstands- und Spielersitzungen genutzt wird.

 

 

Haus mit Lichterkette - hier gibt es Speisen und Getränke   

 

 

Der Verein führt das Sportheim in Eigenregie und sorgt nicht nur bei den Spielen für die Bewirtung. So kann man sich sowohl beim besagten "Häuschen", aber auch in der Wirtschaft selbst, die sich direkt über den Kabinen befindet und mit einem breiten Balkon ebenfalls einen optimalen Blick auf das Spielfeld bietet, mit Essen und Trinken versorgen.

 

 

Der zweite Rasenplatz oben.Der untere Platz vom Balkon des Hauptgebäudes aus.